Siebdruck-Kurs

mit manueller Schablonenherstellung

Beschreibung

In diesem Kurs fertigst du selber einen Siebdruckrahmen, gestaltest manuell eine Schablone dafür und bedruckst damit ein T-Shirt, eine Tasche, ein Geschirrtuch, ein Kissen oder irgendeinen anderen textilen Untergrund - die Möglichkeiten sind beinahe grenzenlos. Am Ende des Kurses darfst du den Siebdruckrahmen mit deinem Motiv (und natürlich auch die bedruckten Textilien) mit nach Hause nehmen. Du kannst also daheim gleich weiter drucken, wenn dich das Siebdruck-Fieber gepackt hat.

Wir stellen die Schablone für den Siebdruck mit einem manuellen Verfahren her. Das heisst konkret, dass wir das Sieb nicht belichten und keine "Chemie" verwenden. Du zeichnest dein Motiv selber mit Stiften auf Papier und wir digitalisieren es im Anschluss gemeinsam oder du erstellst deine Vorlage direkt digital, weitere Infos dazu findest du unter "Mitbringen".

Von Vorteil ist dabei die Möglichkeit, auch zu Hause ohne komplexe Siebdruckausrüstung eigene Werke kreieren zu können. Solltest du dennoch Unterstützung oder Equipement zur Schablonenherstellung benötigen, darfst du gerne nach dem Siebdruck-Kurs in meinem offenen Atelier vorbeischauen.


Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, lediglich etwas handwerkliches Geschick und Freude an Gestaltung.


Info für Lehrpersonen

Siebdruck mit manueller Schablonenherstellung lässt sich auch in der Schule mit den Kindern umsetzen. Du kannst dich für genauere Informationen gerne bei mir melden und wir eruieren gemeinsam, welche Voraussetzungen vorhanden sind und was noch nötig wäre. Es ist auch möglich, einen Kurs für dein Team zu buchen.


Termin

Der Kurs findet entweder an zwei Abenden statt, damit du dir nach dem ersten Abend allenfalls noch Gedanken machen kannst, was du gerne wie bedrucken möchtest.
1. Abend von 18.30-21.30 Uhr: Motiv zeichnen und Rahmen fertigen, Druckplatz vorbereiten
2. Abend von 18.30 -22.00 Uhr: Drucken und Farbe fixieren

Oder du besuchst einen Tageskurs von 9.00-16.30 Uhr inklusive 1h Mittagspause. Jeder bringt sein Essen selber mit.


Kursort

Der Kurs findet im Atelier von nordwærts Fränzi Müller, Gallusstrasse 52, 4612 Wangen bei Olten statt.


Gruppengrösse

Der Kurs findet in einer Kleingruppe von 3-4 Personen statt. Sollte der Kurs mangels Anmeldungen nicht zustande kommen, werden bereits angemeldete Personen diesbezüglich rechtzeitig informiert.


Material inklusive

- Materialien zur Herstellung des Siebdruckrahmens mit Schablone
- wasserbasierte Siebdruckfarben
- Stoff für Probedrucke

- Benutzung von Werkzeugen


Mitbringen

Du darfst dir im Vorfeld bereits Gedanken zu deiner Motivwahl machen. Beachte dabei bitte, dass nur Motive in schwarz/weiss möglich sind, Graustufen können nicht abgebildet werden. Allzu filigrane Details können bei der manuellen Schablonenherstellung nicht eingebunden werden. Ich unterstütze dich aber auch gerne vor Ort bei der Suche nach einem geeigneten Motiv.

Bitte bringe deine zu bedruckenden Materialien selber mit. Ich habe jeweils weisse Baumwollstoff-Abschnitte und ein paar bedruckbare Textilien (Taschen, Turnbeutel, Necessaires, Geschirrtücher usw.) vorrätig, die vor Ort gekauft werden können.

Bist du geübt im Umgang mit einem Grafikprogramm (Illustrator, SketchBook, Procreate, usw.) oder hast du sogar selber einen Plotter mit einem dazugehörigen Programm (Silhouette Studio, CanvasWorkspaces, Deisgn Space usw.)? Dann darfst du gerne dein Notebook/Tablet mitbringen, um die Schablone digital zu erstellen oder die manuelle Zeichnung im Anschluss selber (mit Anleitung) nachzubearbeiten.


Kosten

220.- CHF pro Person (inklusive 30.- CHF Materialkosten) für 6.5h

Anmelden

Melde dich mit folgendem Formular für den Kurs an. Anschliessend erhältst du von mir eine Anmeldebestätigung bzw. eine Nachricht per E-Mail. Anmeldungen (auch via E-Mail) sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung des Kursgeldes.